SPI GmbH und ReiseBank AG Fallstudie

SPI GmbH und ReiseBank AG | Hardware trifft Software


Herausforderung

Die ReiseBank AG, ein Tochterunternehmen der DZ BANK AG, betreibt an Bahnhöfen, Flughäfen, und in Einkaufszentren Wechselstuben für Sorten, wickelt Geldversand ins Ausland ab und handelt mit Edelmetallen. Dort wurde eine Tastatur gesucht, die aufgrund ihrer Abmessungen wenig Platz am Schalter benötigt, über einen Magnetleser für EC- und Kreditkarten verfügt und deren Tasten auch für längere Programmsequenzen komplett frei programmierbar sind.

Lösung

Die MCI 30 von PrehKeyTec hat von Anfang an mit ihren Ausstattungsmerkmalen überzeugt und passte genau ins Anforderungsprofil des Kunden. Das kundenspezifische Layout und die Programmfunktionen konnten perfekt an die vorhandene Bankensoftware angepasst werden.

 

 

„Die Tastatur ist sehr belastbar für den Dauereinsatz am Schalter, kompakt und langlebig. Deshalb sind wir mit der MCI 30 äußerst zufrieden.“ 

Oliver Ullmann, Technical Services, SPI GmbH

 

 

Kontakt

Die SPI GmbH (www.spi.de) ist ein IT-Systemhaus, das sich auf die Entwicklung, Beratung und den Support von Projekten aus den Branchen Handel, Industrie und Banken spezialisiert hat. Dabei bietet das Unternehmen das komplette Paket aus IT-Strategie, Management, Technologie und Konzeption – vom ersten Schritt bis zur Umsetzung einer Gesamtlösung.

Die ReiseBank AG (www.reisebank.de) ist Deutschlands Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der DZ BANK AG ist die ReiseBank eingebunden in die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken mit über 800 Genossenschaftsbanken. Selbst betreibt die ReiseBank über 90 Geschäftsstellen auf Flughäfen, Bahnhöfen, an Grenzübergängen und in attraktiven Innenstadtlagen.

Die PrehKeyTec GmbH entwickelt und produziert maßgeschneidert hochwertige Tastaturen und Eingabesysteme, Produkte, die am Point-of-Sale die Komplexität der Eingabe reduzieren und spürbare Zeitvorsprünge ermöglichen. Die Produkte werden im Handel, in der Industrie, bei Banken und Versicherungen und im Reservierungsbereich eingesetzt. Weltweit. Die PrehKeyTec GmbH ist nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 zertifiziert, verfügt über langjähriges Entwicklungs- und Fertigungs-Know-how und produziert am Standort Mellrichstadt „Made in Germany“.